Größtes Solarkraftwerk (116 MW) der Karibik

Mit dem Solarpark Montecristi übernimmt die Dominikanische Republik bei den Erneuerbaren Energien die Vorreiterrolle in der gesamten Karibik. Das Solarkraftwerk befindet sich auf einer Fläche von 2 Mio.

Quadratmeter. Insgesamt wurden 215.000 Module verbaut, die eine Leistung von 58 MW produzieren.

Als größter Solarpark der Karibik wird der Solarpark Montecristi pro Jahr ca. 103.000 MWh Strom produzieren und kann damit dauerhaft bis zu 50.000 Haushalte mit sicherem und sauberem Strom versorgen.

Ein wichtiger Rohstoff der Dominikanischen Republik wird damit optimal genutzt: Die Sonne. Gerade in der Region Montecristi ist die Sonneneinstrahlung und der damit produzierte Strom sicher planbar.

Montecristi Solar spiegelt den Aufbruch in ein neues Energiezeitalter wider. Die Solarenergie eröffnet neue, nie dagewesene Chancen und wird die Zukunft des Landes nachhaltig prägen.

 

Infomaterial